ScienceLogic vs. Paessler PRTG

https://network-king.net/wp-content/uploads/2022/09/Shutterstock_669170671-769x414.jpg

Sowohl Paessler PRTG als auch ScienceLogic sind hervorragend geeignet, um Probleme zu erkennen und zu beheben, bevor sie Ihr Netzwerk beschädigen. Aber wie soll man sich bei so vielen IT-Überwachungsoptionen auf dem Markt entscheiden? Wir haben beide auf die Probe gestellt.

ScienceLogic und Paessler PRTG sind zwei der beliebtesten Netzwerküberwachungs-Tools, die aktuell angeboten werden. Dieser Artikel stellt die beiden Lösungen gegenüber und arbeitet die Unterschiede heraus, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern. Außerdem erörtern wir die Bedeutung von Monitoring und Observability – und warum diese Punkte für jedes Unternehmen, das wachsen will, unerlässlich sind. Am Ende dieses Artikels sollten Sie eine gute Vorstellung davon haben, welches Tool das richtige für Ihr Unternehmen ist.

Inhalt:

Bedeutung von Monitoring und Observability

Beim Monitoring werden verschiedene Metriken und Leistungsindikatoren aufgezeichnet, um Trends sichtbar zu machen. Observability ist dabei die Fähigkeit, Probleme im IT-Systemablauf anhand der oben genannten Aspekte zu erkennen. Zusammen bilden diese beiden Konzepte die Grundlage einer guten Überwachungs- und Observability-Strategie.

Es gibt viele Gründe, warum Monitoring und Observability für Sie wichtig sind. So könnten beispielsweise die folgenden Möglichkeiten für Sie von Bedeutung sein:

  • Probleme finden und beheben, bevor sie zu Ausfallzeiten führen
  • die Leistung von Anwendungen optimieren
  • die Einhaltung von Vorschriften sicherstellen
  • Sicherheitsbedrohungen erkennen
  • Einblicke in das Kundenverhalten gewinnen
Laden Sie sich die Vollversion für 30 Tage herunter

Unabhängig von spezifischen Zielen kann eine gute Monitoring- und Obersavibiliy-Lösung Ihnen helfen, diese Punkte in Ihre Firmenstruktur zu integrieren. Die Wahl des richtigen Tools für diese Zwecke ist somit für jedes Unternehmen entscheidend, das diese Vorteile nutzen möchte.

ScienceLogic: Ein Überblick

ScienceLogic ist eine cloudbasierte Monitoring- und Verwaltungsplattform, die Unternehmen bei der Überwachung, Verwaltung und Analyse ihrer IT-Infrastruktur unterstützt. Sie bietet einen Überblick über das komplette IT-System aus einer Hand und erleichtert so die Identifizierung und Behebung von Problemen. ScienceLogic zeigt außerdem Leistung und Ressourcennutzung in Echtzeit an – eine Hilfestellung, um Performanceprozesse zu optimieren und Ausfälle zu vermeiden. Zusätzlich sind in der Plattform anpassbare Dashboards und Berichte enthalten, mit denen sich Fortschritte einfach verfolgen und Trends schnell erkennen lassen.

Monitoring mit ScienceLogic SL1 (Quelle)
Monitoring mit ScienceLogic SL1 (Quelle)

Ein weiterer Vorteil von ScienceLogic ist, dass die Lösung Funktionen für die Überwachung und Beobachtung enthält. Dies bedeutet, dass Sie die Plattform nutzen können, um Probleme in Ihrem System schnell zu identifizieren. Im Anschluss helfen Ihnen die enthaltenen Observability Features dabei, mehr Informationen über diese Probleme zu erhalten und diese zu beheben.

Paessler PRTG: Ein Überblick

Paessler PRTG ist eine All-in-one-Netzwerküberwachungslösung, die die gesamte Infrastruktur Ihres Unternehmens überwacht – von Routern und Switches bis hin zu Servern oder Anwendungen. Mit PRTG erfahren Sie immer sofort, welche Fehler in Ihrem Netzwerk auftreten. Da PRTG sowohl als On-Premises-Software als auch in der cloudbasierte Version erhältlich ist, können Sie genau die Bereitstellungsoption wählen, die Ihren Anforderungen am besten entspricht.

Baumansicht für Geräte in Paessler PRTG (Quelle)
Baumansicht für Geräte in Paessler PRTG (Quelle)

PRTG kann sowohl physische als auch virtuelle Netzwerke überwachen und unterstützt eine Vielzahl an Geräten, darunter Router, Switches, Firewalls, Server und Drucker. PRTG verfügt dabei über mehrere eingebaute Sensoren, die verschiedene Aspekte eines Netzwerks überprüfen – wie beispielsweise Bandbreiten-, CPU- und Speichernutzung sowie Reaktionszeit.

PRTG Network Monitor ist ein umfassendes Netzwerk-Monitoring-Tool mit einer Fülle von Funktionen. Es ist einfach zu bedienen und bietet wertvolle Einblicke in den Zustand und die Leistung von Netzwerken jeder Größe.

Sciencelogic vs. Paessler PRTG: Ein umfassender Vergleich

Benutzeroberfläche

Die ScienceLogic-Plattform wurde entwickelt, um Anwendern eine leistungsstarke und dennoch einfache Möglichkeit zur Überwachung ihrer IT-Umgebung zu bieten. Sie fasst Daten aus verschiedenen Quellen in einer einzigen Ansicht zusammen und vereinfacht so das Erkennen und Lösen von Problemen.

Die ScienceLogic-Anwendungsoberfläche besteht aus fünf Hauptseiten, die verschiedene Funktionen bieten:

  • Dashboards: Die Dashboard-Seite bietet einen Überblick über Ihre Netzwerk-Umgebung. Hier lassen sich auch benutzerdefinierte Dashboards zur Anzeige der wichtigsten Informationen entsprechend Ihrer Überwachungsanforderungen erstellen.
  • Ereignisse: Auf dieser Seite finden Sie eine Liste aller Ereignisse, die ScienceLogic generiert hat.
  • Geräte: Hier lassen sich alle von ScienceLogic überwachten Geräte einsehen und verwalten.
  • Business- und IT-Dienste: Diese Seite macht die Verwaltung von Geräten leichter und bietet die Möglichkeit, die einzelnen Devices in logische Services zu gruppieren.
  • Karten: Auf dieser Seite können benutzerdefinierte Netzwerkkarten zur Visualisierung der Beziehungen zwischen Geräten und Diensten erstellt werden.

Durch die Bereitstellung dieser Werkzeuge möchte ScienceLogic die IT-Überwachung einfacher und effektiver gestalten.

Die Paessler PRTG-Benutzeroberfläche ist ebenfalls ein hervorragendes Mittel, um den Überblick über Ihre Netzwerkinfrastruktur zu behalten. Sie bietet eine visuelle Darstellung Ihres Netzwerks, und macht so die Verbindungen zwischen den einzelnen Komponenten leicht erkennbar. Sie können die Oberfläche auch nutzen, um Datenverkehr und Leistung zu kontrollieren und Probleme zu beheben.

  • Auf der Startseite werden zahlreiche Informationen angezeigt, darunter Betriebszeit, Antwortzeiten und Bandbreitennutzung.
  • Der Bereich Karten bietet eine umfassende grafische Darstellung Ihres Netzwerks, mit der sich Probleme schnell erkennen und beheben lassen. In dieser Ansicht können Sie auch bestimmte Geräte und Dienste zur weiteren Überprüfung auswählen.
  • Die Sektion Berichte ermöglicht es Ihnen, eine umfangreiche Analysehistorie zu erstellen, die die Leistung der Infrastruktur misst.

PRTG verfügt über eine Vielzahl an möglichen Benutzeroberflächen – einschließlich einer webbasierten Version, eines Desktop-Interfaces und mobiler Apps (für Android und iOS). Insgesamt ist die Paessler PRTG-Benutzeroberfläche ein wertvolles Werkzeug für alle, die ein Netzwerk verwalten müssen.

Überwachungsfunktionen

Die Monitoring-Funktionen von ScienceLogic geben Anwendern entscheidende Einblicke in die Leistungsfähigkeit ihrer IT-Systeme. Das ScienceLogic-Dashboard zeigt alle Systemkomponenten in Echtzeit aus der Vogelperspektive an, sodass Nutzer potenzielle Probleme schnell erkennen und beheben können.

  • Hybrid-Cloud-Überwachung: Die Plattform bietet ein umfassendes Monitoring für Ihre hybride Cloud-Umgebung. Mit ScienceLogic können Sie alle physischen, virtuellen und Cloud-Aspekte Ihrer IT-Infrastruktur überwachen.
  • Sichtbarkeit von Business Services: Diese Funktion unterstützt Sie dabei, Probleme schnell zu identifizieren und zu beheben. Dabei kann ScienceLogic auch die Beziehungen zwischen IT-Komponenten und Business-Diensten erkennen.
  • IT-Workflow-Automatisierung: Mit ScienceLogic können Sie benutzerdefinierte Arbeitsabläufe erstellen oder vordefinierte Workflows einsetzen, um alltägliche Aufgaben zu automatisieren. Dazu gehören die Bereitstellung neuer Ressourcen, das Patchen von Systemen oder das Öffnen von Tickets beim Helpdesk.

Durch die Nutzung der Überwachungsfunktionen von ScienceLogic können Anwender Systemprobleme proaktiv erkennen, lösen und so die optimale Leistung ihrer IT-Infrastruktur sicherstellen.

PRTG Network Monitor von Paessler bietet ein umfassendes Set an Tools, um alle Komponenten Ihres Netzwerks im Blick zu behalten – beispielsweise die Überwachung der Bandbreite in Echtzeit, die Erkennung von Geräten und Diensten, umfangreiche Berichte und vieles mehr.

PRTG hält außerdem die folgenden Schlüsselfunktionen bereit:

  • Verteilte Überwachung: Mit PRTG Remote Probes können Sie Netzwerke an verschiedenen Standorten sowie netzwerkübergreifende Verbindungen kontrollieren – beispielsweise innerhalb der DMZ und des LAN Ihres Unternehmens.
  • Mehrere Monitoring-Protokolle: PRTG ermöglicht Ihnen eine effiziente Überwachung Ihres Netzwerks durch die Unterstützung verschiedener Protokolle wie SNMP, Flow und WMI. Darüber hinaus nutzt PRTG die Packet-Sniffing-Technologie, um Ihnen einen detaillierten Einblick in Ihre Netzwerkaktivitäten zu gewähren.
  • Cluster-Ausfallsicherung: Dank dieser Lösung von PRTG haben Sie immer ein Backup, wenn der primäre Master-Knoten des Clusters nicht verbunden ist oder ausfällt.
  • Ausführliche Berichte: Die Maps und Dashboards helfen Ihnen, den Zustand Ihres Netzwerks anhand aktueller Karten auf Basis von Echtzeitinformationen zu verfolgen. Detaillierte Berichte liefern Zahlen, Statistiken und Diagramme zu Ihren Überwachungsdaten oder Einstellungen.

PRTG ist die ideale Lösung für Unternehmen jeder Größe, die ihren Netzwerkverkehr überwachen müssen.

Kundenservice

ScienceLogic bietet seinen Kunden eine Online-Dokumentation und technische Unterstützung – 24/7, das ganze Jahr über. Mit dabei sind ein Handbuch „Erste Schritte“ sowie ein einführender Leitfaden für den technischen Support. Daneben können technische Fragen auch online über spezifische Requests geklärt werden. Ob als Neukunde oder langjähriger Nutzer – das Support-Team von ScienceLogic stellt sicher, dass Sie bei allen Anliegen zielgerichtete Hilfe erhalten.

Neben einer Online-Dokumentation stellt das Paessler PRTG einen Kundendienst sowie technischen Support zur Verfügung, um den Benutzern bei der Fehlersuche und der Lösung von Problemen zu helfen. Die Online-Dokumentation beinhaltet Schritt-für-Schritt-Anleitungen zur Nutzung von PRTG sowie Tipps zur Fehlerbehebung und FAQ. Ein spezieller Support-Mitarbeiter steht Ihnen rund um die Uhr für Fragen oder Probleme mit PRTG zur Verfügung und liefert Ihnen schnelle, anwendungsorientierte Lösungsansätze. Von der Online-Wissensdatenbank bis hin zum Telefon- und E-Mail-Support – Paessler PRTG bietet Ihnen jede Hilfe, die Sie brauchen.

Preisgestaltung

Wie bei den meisten Softwarelösungen variieren die Kosten von ScienceLogic mit den spezifischen Anforderungen. ScienceLogic bietet deshalb eine Vielzahl von Abonnement-Konzepten, um den Bedürfnissen verschiedener Unternehmen gerecht zu werden. Außerdem ist eine Demo für die Benutzer der Plattform verfügbar, sodass Sie die Software vor dem Kauf ausprobieren können.

PlanPreisgestaltungFunktionen
Hybrid Cloud Monitoring7,50 US-Dollar/Monat pro NetzknotenInfrastruktur- und App-Monitoring, mehr als 400 vorkonfigurierte Integrationen, Ereignisverwaltung
Service-zentrierte Tätigkeiten15 US-Dollar/Monat pro NetzknotenSichtbarkeit von Business Services, Verhaltenskorrelation, bis zu zwei Workflow-Automatisierungen
Intelligente und automatisierte Tätigkeiten22,50 US-Dollar/Monatpro NetzknotenML-basierte Anomalie-Erkennung, bis zu fünf Workflow-Automatisierungen, Low Code Authoring von benutzerdefinierten Workflows, Leistungsüberwachung

Paessler bietet verschiedene Preisoptionen für PRTG Network Monitor an, was die Lösung zu einem der anpassungsfähigsten und kostengünstigsten Überwachungstools auf dem Markt macht.

PlanPreisgestaltungFunktionen
PRTG 5001,799 US-Dollar pro ServerlizenzGeeignet für kleine Netzwerke, überwacht bis zu 500 Metriken von Geräten in Ihrem Netzwerk bzw. etwa 50 Devices
PRTG 10003,399 US-Dollar pro ServerlizenzGeeignet für kleine bis mittelgroße Netzwerke, überwacht bis zu 1000 Metriken von Geräten in Ihrem Netzwerk bzw. etwa 100 Devices
PRTG 25006,899 US-Dollar pro ServerlizenzGeeignet für mittlere Netzwerke, überwacht bis zu 2.500 Metriken von Geräten in Ihrem Netzwerk bzw. etwa 250 Devices
PRTG 500011,999 US-Dollar pro ServerlizenzGeeignet für große Netzwerke, überwacht bis zu 5.000 Metriken von Geräten in Ihrem Netzwerk bzw. etwa 500 Devices
PRTG XL115,999 US-Dollar pro ServerlizenzGeeignet für umfangreiche Netzwerke, überwacht bis zu 10.000 Metriken von Geräten in Ihrem Netzwerk bzw. etwa 1000 Devices
Laden Sie sich die Vollversion für 30 Tage herunter

Paessler bietet außerdem eine kostenlose 30-Tage-Testversion von PRTG Network Monitor an. Da die Preise erschwinglich und konsistent sind, findet sich sowohl für große als auch für kleine Unternehmen eine Variante der Netzwerküberwachungslösung, die deren Bedürfnissen entspricht.

Fazit

ScienceLogic ist eine ausgezeichnete Wahl für Unternehmen, die umfassende Möglichkeiten zur Netzwerküberwachung benötigen. Die Software verfügt über eine Vielzahl von Funktionen und Tools, die für einen reibungslosen Betrieb Ihres Netzwerks sorgen. Der Kundendienst von ScienceLogic ist ebenfalls erstklassig und bietet Ihnen die Ressourcen und Unterstützung, die Sie für den Erfolg Ihres Unternehmens benötigen.

Paessler PRTG Network Monitor ist ebenso eine hervorragende Wahl für die Überwachung von Unternehmensnetzwerken. Die große Auswahl an Funktionen, Protokollen und Preisoptionen machen PRTG zu einer vielseitigen Lösung, die sich an die Bedürfnisse jedes Unternehmens anpassen lässt. Dazu stellt der hervorragende Kundensupport von Paessler sicher, dass Sie immer die nötige Hilfe bekommen, um Ihr Netzwerk am Laufen zu halten.

Wenn Sie eine umfassende Observability-Lösung benötigen, ist ScienceLogic eine optimale Wahl. Sind Sie dagegen auf der Suche nach einem vielseitigen und detaillierten Netzwerküberwachungs-Tool sind, machen sie mit der Entscheidung für Paessler PRTG Network Monitor alles richtig.

Sie sind sich noch nicht sicher, welches Tool das richtige für Sie ist? Stellen Sie Ihre Optionen auf die Probe: Beide Lösungen bieten eine Demo sowie eine kostenlose Testversion an. So können Sie zunächst jede Software ausprobieren, um herauszufinden, welche für Ihr Unternehmen am besten geeignet ist. Beide Tools sind führend auf dem Gebiet der Netzwerküberwachung und verschaffen Ihnen die nötigen Übersichten und Einblicke für einen reibungslosen Betrieb Ihres Netzwerks.

FacebookTwitterLinkedIn